Die Generalversammlung fasst ihre Beschl├╝sse und vollzieht ihre Wahlen, soweit das Gesetz und die Statuten
es nicht anders bestimmen, mit der absoluten Mehrheit der vertretenen Aktienstimmen (Art. 703 OR).

Schweigen die Statuten, so hat bei Stimmengleichheit ein Antrag das n├Âtige Mehr nicht gefunden und ist abgelehnt.
Die Statuten k├Ânnen aber f├╝r den Fall der Stimmengleichheit dem Vorsitzenden den Stichentscheid einr├Ąumen.

Comments are closed.