Die Schutzrechte des Gesellschafters beinhalten:

  • das Einsichtsrecht des nicht gesch├Ąftsf├╝hrenden Gesellschafters;
  • das Recht, die Gesellschafterversammlung einzuberufen;
  • das Recht, Gesellschaftsbeschl├╝sse anzufechten;
  • Verantwortlichkeitsklage gegen die Gr├╝nder, die Gesch├Ąftsf├╝hrer und die Mitglieder der Revisionsstelle zu erheben;
  • die Aufl├Âsung der Gesellschaft aus wichtigen Gr├╝nden zu verlangen;
  • aus wichtigen Gr├╝nden aus der Gesellschaft auszutreten;
  • Das Recht, den Ausschluss eines anderen Gesellschafters zu verlangen.

Comments are closed.