Bei der Aktiengesellschaft wird die Mitgliedschaft durch die Aktie verk├Ârpert. Die Aktien lauten auf den Namen
oder auf den Inhaber. Beide Arten von Aktien k├Ânnen in einem durch die Statuten bestimmten Verh├Ąltnis nebeneinander
bestehen. Die Statuten k├Ânnen bestimmen, dass Namenaktien sp├Ąter in Inhaberaktien oder Inhaberaktien in Namenaktien
umgewandelt werden sollen oder d├╝rfen. Der Nennwert der Aktie muss mindestens einen Rappen betragen.

Comments are closed.